Grünes Licht für den Neubau der Feuerwehr

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Am 18. Februar hat der Bauausschuss grünes Licht für den Neubau der Feuerwehr gegeben. Ich denke es gibt wenig Themen bei denen sich alle Stadtverordneten so einig sind, wie wenn es um die Feuerwehr geht. Es ist ganz klar die Feuerwehr ist eine essentiell wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Egal ob es nun Brände sind, Unfälle, Rettungen auf der Autobahn, am Main – die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Kelsterbacher Feuerwehr sind überall mit dabei.

Dabei ist es selbstverständlich, dass wir als Gemeinde dafür Sorge tragen, dass sie die bestmögliche Schutzausrüstung haben. Wobei wir allerdings schlucken mussten waren die Kosten. Statt der ursprünglich veranschlagten 7 Millionen euro sind jetzt in der aktuellen Schätzung bereits 14 Millionen Euro genannt worden.

Während der Umbauphase wird durch eine Interimslösung auf dem Gelände des Kelsterbach Kommunalbetriebs dafür gesorgt werden, dass ohne Störungen mit der bestmöglichen Effizienz im Rettungsfall von der Feuerwehr geholfen werden kann.

Dafür müssen wir auch über eine halbe Million extra an die Hand nehmen. Aber ich denke dies ist das Geld wert, denn hier geht es darum Menschenleben zu retten.

Kategorien: Uncategorized

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.